am Sonntag, 10. Dezember 2017

Am 10. Dezember 1967 wurde die Sesselbahn der Imster Bergbahnen Richtung Alpjoch feierlich eröffnet.
Aus diesem Anlass veranstalten die Imster Bergbahnen exakt 50 Jahre später,
am Sonntag, den 10. Dezember 2017, in Hoch-Imst ein Jubiläumsfest.

Festprogramm am 10.12.2017 in Hoch-Imst

  • ab 11.00 Uhr DJ-Sound mit
    Alex Weber von ORF Tirol
  • ab 13.00 Uhr bei der Mittelstation
    Konzert „Die Trenkwalder“
  • Eröffnung Sonderausstellung historischer Aufnahmen von Hoch-Imst im Seminarraum der UAlm

Weitere Programmpunkte folgen!

Im Seminarraum der Untermarkter Alm werden in einer Sonderausstellung historische Fotos von Hoch-Imst gezeigt - unter anderem vom Bau der zweiten Sektion auf das Alpjoch, den Einersesselliften und vielem mehr.

Kulinarische Köstlichkeiten der Hütten runden das Angebot ab.

Die historischen Fotos wurden von der Stadtchronik Imst zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen
und Extras

  • Jubiläumsfest
    50 jahre Sesselbahnen Hoch-Imst
    Sonntag, 10. Dezember 2017
  • kostenlose Liftbenützung am So., 10.12.!
    Lift von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet
  • Pre-Opening Skigebiet
    von Fr., 8. bis So., 10.12.2017 anlässlich des Jubiläums

  • Vorverkauf Jahreskarte am Jubiläumswochenende:
    Heuer neu inkl. Eislaufplatz Imst!
    Mehr Infos

Konzert „Die Trenkwalder“

In Hoch-Stimmung versetzt das Konzert der Trenkwalder bei der Untermarkter Alm.
Ab 13.00 Uhr

Skigebiets-TV

Smartphone-App

Die wunderbare Welt rund um das Skigebiet Hoch-Imst auf einer App! Damit stehen die wichtigsten Informationen offline zur Verfügung und können sofort mit den Liebsten geteilt werden. Die echte topografische Karte der Region des Alpenwelt Verlages ist zoombar und verfügt über jede Menge Zusatzinformationen zu Pisten, Rodelbahnen, Skitour- und Schneeschuhrouten sowie Infrastruktur, …