Winter 2022/23 + Sommer 2023

Berg-
Erlebnis­-ticket
Hoch-Imst

Eine Karte voller Möglichkeiten: Das Berg-Erlebnisticket Hoch-Imst (vormals Imster Jahreskarte) bietet Sommer wie Winter zahlreiche Vorteile in der gesamten Region. Neben der Benützung aller Liftanlagen der Imster Bergbahnen sind unter anderem der Imster Eislaufplatz, das Imster Schwimmbad oder das Museum im Ballhaus inkludiert.
Dazu gibt es 20 % Ermäßigung am Alpine Coaster Imst sowie
5x kostenlosen Eintritt ins Telfer Bad (Wintersaison).

Vorverkauf bei den Imster Bergbahnen

ZeitraumWochentageUhrzeit
01.10.2022 bis 30.10.2022Donnerstag bis Sonntag
+ Mi, 26.10.
09.00 bis 17.00 Uhr
02.12.2022 bis 16.12.2022Freitag bis Sonntag10.00 bis 14.00 Uhr
(ab 16.12. 09.00 bis 16.00 Uhr)

Tarifübersicht

Familienkarte

Tarifbeispiele

Einzel Jahreskarte

ermäßigt
(bis 16.12.2022)
normal
Erwachsene
ab Jhg. 2003
€ 290,00 € 320,00
Kinder
(2016 – 2007)
€ 165,00 € 182,00
Jugend + Senioren
(2006 – 2004)
(1958 und älter)
€ 225,00 € 250,00

Änderungen vorbehalten!

Familien Jahreskarte

ermäßigt
(bis 16.12.2022)
normal
Familie Erwachsene
(ein Elternteil)
€ 290,00 € 320,00
Familie Kinder
(Jhg. 2007 - 2016)
€ 75,00 € 80,00
Familie Jugend
(Jhg. 2004 - 2006)
€ 225,00 € 250,00

Änderungen vorbehalten!

Tarifbeispiele Jahreskarte

ermäßigt
(bis 16.12.2022)
normal
1 Erw. + 1 Kind
€ 365,00 € 400,00
1 Erw. + 1 Jug. + 1 Kind
€ 590,00 € 650,00
2 Erw. + 1 Kind
€ 655,00 € 720,00
2 Erw. + 2 Kinder
€ 730,00 € 800,00
2 Erw. + 1 Jug. + 1 Kind
€ 880,00 € 970,00

Änderungen vorbehalten!

Skipiste Alpjoch im Skigebiet Imst

Inklusivleistungen

Bonuspartner

Frau mit Kind auf dem Alpine Coaster Imst mit Gondel im Hintergrund
  • Kinder bis Jg. 2017 frei!
  • Kindertarif bis 15 Jahre (Jg. 2007)
  • Jugendtarif bis 18 Jahre (Jg. 2004)
  • Familienkarte – individuelles Baukasten-system
  • Grundwehrdiener und Zivildiener erhalten den Jugendtarif
  • Keycard neu: € 2,00 pro Person
  • Bei VERLUST der Karte 25 € Sperrgebühr!
  • Bitte beachten: Ermäßigte Tickets (20% Ermäßigung am Alpine Coaster) sind ausschließlich an der Kassa bei der Talstation in Hoch-Imst erhältlich, nicht aber beim Ticketautomat an der Mittelstation!
  • Änderungen vorbehalten!

Info-Folder Downloaden