Immer im eigenen tempo

Wanderrouten

Du findest das familienfreundliche Wander- und Naherholungsgebiet von Hoch-Imst inmitten der Lechtaler Alpen, einer Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen. Das dichte und gut ausgeschilderte Wegenetz bietet in Kombination mit der abwechslungsreichen Landschaft von sanften Weiden bis hin zu schroffen Felswänden je nach Anspruch und Kondition das passende Terrain für Familien, Genießer und Gipfelstürmerinnen.

3-Hütten-Tour

EIN Tagesausflug für DIE GANZE FAMILIE

Diese kulinarisch wie landschaftlich lohnende Familienwanderung beginnt mit einem ersten Highlight: der Auffahrt in der großzügigen 10er-Kabine der neuen Einseilumlaufbahn. Von der Talstation Hoch-Imst schwebst du bequem auf 2.050 Meter Seehöhe zum Alpjoch. Auf dem Drischlsteig geht es von hier aus in etwa 30 Minuten leicht abfallend zur Muttekopfhütte.

Nach einer ausgiebigen Rast folgt der Abstieg über die Latschenhütte (60 – 90 Minuten) und den wildromantischen Jägersteig zur Untermarkter Alm (45 Minuten). Ab hier wird es noch einmal rasant: Per Alpine Coaster rauschst du samt Nachwuchs zur Belohnung ins Tal.

Reine Gehzeit 2 – 3 Stunden
Mit Fahrzeiten und Einkehr 4 – 6 Stunden
Weglänge 7.5 Kilometer

Einkehrmöglichkeiten

Details und Karte

ÜBER DEN JÄGERSTEIG ZUR Latschenhütte

für Familien und genusssuchende

Die kurzweilige Wanderung von der Mittelstation zur Latschenhütte und retour ist technisch und konditionell wenig anspruchsvoll und daher speziell für Familien, SeniorInnen und Genusswanderer äußerst empfehlenswert. Gerade der Jägersteig – dessen Einstieg markiert ein großer Adler aus Holz – und die Wiesen rund um die Hütte bieten viel Platz für phantasievolles Spielen inmitten der Natur. Hüttenwirtin Waltraud sorgt unterdessen für das leibliche Wohl der hungrigen Gäste.

TIPP Von der Brücke aus kannst du den Holzadler schon erspähen. Vor der Bachquerung jetzt links halten, damit du den magischen Steig nicht verpasst!

Reine Gehzeit ca. 1.5 Stunden
Mit Fahrzeiten und Einkehren ca. 3 – 4 Stunden

Einkehrmöglichkeiten

Latschenhütte-Info

Kulinarisch wandern

Regionale Produkte, Spitzenqualität und gelebte Tradition – dafür stehen die Hütten im Wandergebiet von Hoch-Imst. Hier geht es zu den top Tiroler Schmankerln, die du probiert haben musst!

mehr erfahren

Bergbahnen

Alpine Coaster

Preise Bergbahnen

28.04.2022 – 30.10.2022
Erwachsene Bergbahnen
(Jhg. 2003 und älter)
Jugend + Senioren
(2006 – 2004)
(1958 und älter)
Kinder
(2016 – 2007)
Familien
(Eltern + eigene Kinder
bis 2004 – 2016)
Berg- oder Talfahrt
Sektion I oder II € 12,10 € 10,60 € 6,60 € 30,80
Sektion I und II € 18,20 € 16,00 € 9,50 € 45,90
Berg- und Talfahrt
Sektion I oder II € 17,60 € 15,50 € 9,20 € 44,40
Sektion I und II € 26,40 € 23,20 € 13,70 € 66,50
Weitere Angebote
6 Tage € 60,00 € 54,00 € 32,00 € 152,00
Saisonkarte € 135,00 € 110,00 € 67,50 € 337,50

Gruppenermäßigung: 20 Personen -10 % + 1 Freikarte für Gruppenleiter
Ermäßigung für Studenten bis zum 23. Lebensjahr mit Ausweis


Bitte beachten: Ermäßigte Tickets (Coaster mit Jahreskarte, Tiroler Familienpass, etc.) sind ausschließlich an der Kassa bei der Talstation in Hoch-Imst erhältlich, nicht aber beim Ticketautomat an der Mittelstation!

Alpine Coaster Sommer

Erwachsene
ab Jhg. 2003
Kinder 3-5 Jahre
Kinder 6-15 Jahre
Alpine Coaster
1 Fahrt € 10,50 € 7,60 € 7,60
3 Fahrten* € 29,90 € 21,70 € 21,70
10 Fahrten* € 94,50 € 68,40 € 68,40
Alpine Coaster + Lift
1 Fahrt € 17,60 € 7,60 € 13,20
3 Fahrten* € 50,20 € 21,70 € 37,60
10 Fahrten* € 158,40 € 68,40 € 118,80

Änderungen vorbehalten!
Gruppenermäßigung: ab 10 Personen -10 %
* pro Person, nicht übertragbar


Bitte beachten: Ermäßigte Tickets (Coaster mit Jahreskarte, Tiroler Familienpass, etc.) sind ausschließlich an der Kassa bei der Talstation in Hoch-Imst erhältlich, nicht aber beim Ticketautomat an der Mittelstation!

NOCH MEHR INFOS

Wandermöglichkeiten über imst

Ob Wandern mit Kindern oder alleine – mit unseren Touren-Tipps für das Wander- und Naherholungsgebiet Hoch-Imst wird dein nächster Ausflug in Tirol abwechslungsreicher und atemberaubender als gedacht. Kulinarischer Höhenrausch inklusive. Eine Region für alle – von Groß und Klein bis zur Aktivsportlerin und zum Genusswanderer!

Wanderpass

Mitmachen ist kinderleicht und macht Riesenspaß.

Details und Gewinne

Weitere Sommer-Aktivitäten