FLUTLICHT AN UND AB AUF DIE PISTE

Nachtskilauf in Hoch-Imst

Geschlossen Aktuell geöffnet
25.12.2021 - 12.03.2022
Mittwoch und Samstag von 18.30 bis 21.30 Uhr

Jeweils mittwochs und samstags nehmen die Imster Bergbahnen die neue 10er-Einseilumlaufbahn für den Nachtskilauf in Betrieb. Mit der Abfahrt von der Untermarkter Alm ist dann eine der längsten beleuchteten Pisten Tirols bis 22 Uhr in Flutlicht getaucht.

nachtschwärmer willkommen

Nachtskifahren
in Hoch-Imst

Video ansehen
Nachtskifahren in Hoch-Imst im Winter

BESTENS PRÄPARIERT

Auch wenn es dunkel wird, erwarten dich optimale Schneebedingungen auf unserer bestens präparierten Piste: Unsere Pistencrew dreht für dich eine Extrarunde und bringt unsere Hänge wieder in Form!

EINKEHRSCHWUNG GEFÄLLIG?

In der UAlm kannst du dich aufwärmen und stärken, bevor es auf Latten oder Brett wieder schwungvoll hinab ins Tal und auf zur nächsten Runde geht.

Nachtskifahrer vor der UAlm-Hütte in Hoch-Imst

Nachtaktiv in Hoch-Imst*

  • Liftbetrieb 1. Sektion jeden Mittwoch und Samstag laut den Öffnungszeiten
  • Tourennight ohne Liftbetrieb am Freitag mit Beleuchtung laut den Öffnungszeiten
  • Pisten-Beleuchtung bei Nachtskilauf und Tourennight bis 22 Uhr
  • Rodelbahn-Beleuchtung jeden Mittwoch, Freitag und Samstag bis 2 Uhr

*Bitte die aktuellen Öffnungszeiten und die Schneelage beachten!

UAlm-Bahn
10er-Gondel
geschlossen von 9.00 bis 17.00 Uhr
Nachtskifahren
kein Nachtbetrieb Mittwoch und Samstag von 18.30 bis 21.30 Uhr
Nachtrodeln
Rodelbahn gesperrt Mittwoch und Samstag von 18.30 bis 21.30 Uhr
Tourennight
geschlossen geöffnet
UAlm
geschlossen von 9.00 bis 17.00 Uhr / MI, FR & SA bis 23.00 Uhr
Ursprungweg
nicht begehbar begehbar

Rodelparadies Hoch-Imst

Unsere beiden Naturrodelbahnen bringen dich vom Skigebiet Hoch-Imst auf insgesamt zehn Kilometern Länge auch nachts schwungvoll hinab ins Tal. Und das sogar bis zwei Uhr in der Früh!

Der Start der vier Kilometer langen Rodelbahn Untermarkter Alm befindet sich direkt an der Mittelstation. Du entschiedest, ob es mit der Bahn oder zu Fuß hinaufgeht. Jeden Mittwoch, Freitag und Samstag ist die Strecke mit Flutlicht beleuchtet.

Ein gemütlicher Fußmarsch von rund 30 Minuten bringt dich ab der Mittelstation der Imster Bergbahnen zur Rodelbahn Obermarkter Alm. Nach einer Stärkung in der Latschenhütte schlängelt sich die Abfahrt auf ganzen sechs Kilometern ins Tal. Wer Mondscheinrodeln liebt, sollte die Stirnlampe nicht vergessen! 

Das passende Equipment findest du im Skiverleih an der Talstation.

Nacht-Skitour*

Im Dunkeln ist gut Munkeln. Oder eben Skitourengehen.

Jeden Mittwochabend lädt der mit Fackeln beleuchtete Ursprungweg zum Aufstieg mit Tourenskiern oder Schneeschuhen ein.

Am Freitagabend steht die beleuchtete Skipiste SkitourengeherInnen sogar exklusiv zur Verfügung.

Zum Aufwärmen geht es in die Untermarkter Alm oder Latschenhütte.


*Bitte die aktuellen Öffnungszeiten und die Schneelage beachten!

Familie mit Kind und Hund auf einem Winterwanderweg in Imst

AUF LEISEN SOHLEN

Die Naturlandschaft von Hoch-Imst lässt sich in der kalten Jahreszeit auch ohne Ski genießen: Winterwandern steht für Slow Down und Back to Nature!

Der weg ist das Ziel

Anlegen von Eislaufschuhen

Eislaufen unter sternen

s'Hoch-Imster Eisplatzl – wie der Eislaufplatz in Hoch-Imst unmittelbar neben dem Parkplatz 1 genannt wird, lädt auch abends zum Kufenspaß.

Eislaufplatz Hoch-Imst

Skitourengeher auf dem Tourenweg Ursprung in Hoch-Imst in der Nacht

UNFALLFREI UNTERWEGS

Am besten immer die 10 Empfehlungen für Pistentouren des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit beachten!

Sicher & Fair

SAFETY FIRST
Die Nutzung der Piste ist bis 22 Uhr möglich, die Rodelbahn ist bis 2 Uhr beleuchtet.
Danach werden die Anlagen für den nächsten Tag mit den Pistengeräten präpariert.

Nachtskilauf / Nachtrodeln – Bergfahrt UAlm-Bahn

Mittwoch und Samstag, 18.30 - 21.30 Uhr
18.30 – 21.30 Uhr
Erwachsene
(Jhg. 2003 und älter)
€ 25,20
Jugend + Senioren
(2006 – 2004)
(1958 und älter)
€ 22,20
Kinder
(2016 – 2007)
€ 13,10
Familien
(Eltern + eigene Kinder
bis 2004 – 2016)
€ 63,50

Mach die Nacht zum Tag!

Nachtaktiv heißt nicht nur Pistenspaß per Liftaufstieg. Mit der Stirnlampe gerüstet gelangst du auch via der Naturrodelbahn Obermarkter Alm auf den Berg und im Mondschein ins Tal. Zur Tourennight stehen zwar die Lifte still, bei der Abfahrt kommen die aktiven Nachtschwärmer aber in den Genuss einer in Flutlicht getauchten Skipiste.

Noch mehr Spaß in Hoch-Imst